Presse

In diesem Bereich finden Presse- und Medienvertreter
aktuelle Informationen, Bilder und Grafiken zum Download.

Pressemeldung vom 26. Juni 2014

Lieferant für die Großgastronomie CHEFS CULINAR setzt auf CUT! Energy

Wie das Großhandelsunternehmen CHEFS CULINAR zusammen mit CUT! Energy die Flexibilitäten seiner Erzeugungsanlagen lukrativ im Regelleistungsmarkt vermarktet und von weiteren Lösungen von CUT! Energy profitiert, berichtet das EW Spezial Magazin in seiner neuesten Ausgabe zum Thema Smart Energy.

Seit kurzem arbeitet das Unternehmen CHEFS CULINAR mit CUT! Energy zusammen. Für das Großhandelsunternehmen, welches an acht Standorten Kühllager betreibt, sind Energiekosten ein entscheidender Faktor. Cut! Energy unterstützt durch zeitlich flexibleren Stromverbrauch dabei, seine Energiekosten zu refinanzieren.

Mit Hilfe von CUT! Energy können Unternehmen durch ihre Verbrauchsflexibilität Gewinne erzielen. Dazu schalten sie ihren Stromverbrauch zu Hochpreiszeiten ab und schalten ihre Anlagen zu Niedrigpreiszeiten zu. Auch ihre vorgehaltene Minutenreserveleistung oder Sekundärregelleistung vermarktet CUT! Energy an den Strommärkten. Durch eine atypische Netznutzung ist es außerdem möglich, die zu entrichtenden Netzentgelte signifikant zu senken. So können Unternehmen wie CHEFS CULINAR steigende Stromkosten refinanzieren oder ihre Kosten effektiv senken.

„Durch die Anbindung an die Plattform stellen wir den Netzbetreibern unser Flexibilitätspotenzial zur Verfügung und unterstützen sie beim stabilen Betrieb der Stromnetze. Unser parallel intensiviertes Energiemanagement erweitert unsere Erkenntnisse über unsere internen Stromverbraucher. Gleichzeitig erhoffen wir uns reduzierte Stromkosten“, berichtet Dr. Moll.

Je höher die schaltbare Energiemenge ist und je länger der zeitliche Einsatz der Anlagen verschoben werden kann, desto größer ist das Gewinnpotenzial des Kunden. Dabei orientiert sich CUT! Energy an den Betriebsbelangen der Kunden.

Den vollständigen Artikel „Handelbare Größe an der Strombörse. Flexibilität als Sekundärregelleistung vermarkten“ finden Sie hier: ew Spezial II, S. 8-10.

 

Über CUT! Energy

CUT! Energy wurde 2012 als Energiedienstleister mit Sitz in Essen gegründet. CUT! Energy bietet neuartige Dienstleistungen an, mit der industrielle Mittelständler die zunehmend schwankenden Preise am Strommarkt gewinnbringend für sich nutzen können. Die CUT! Energy GmbH arbeitet dabei partnerschaftlich mit Kunden und Stromversorgern zusammen.

Pressearchiv:

Pressemeldung vom 28. Januar 2014

E-World 2014: CUT! Energy stellt neue Energiedienstleistung für die Wasserwirtschaft vor

Pressemeldung vom 21. Februar 2014

CUT! blickt auf eine erfolgreiche E-world 2014 zurück

 

Downloads:

Weitere Informationen über unser Unternehmen und unsere Dienstleistung, erhalten Sie in unserer Broschüre.

Unser Bildmaterial für Presse- und Medienvertreter:

Gründer, Dr. Jürgen Waffner und Heinrich Brockherde (v.l.n.r.), in farbig und schwarz-weiß (3,4 MB)

Abdruck honorarfrei. Um ein Belegexemplar wird gebeten.